Los Dos Corte d’Oro


Im Glas ist der Los Dos Corte d’Oro rubinrot mit einem schwarzen Kern. Sofort sind pfeffrige, würzige Kräuterdüfte, Eukalyptus, Mokka, Kakao, Leder und ein wenig Schattenmorellen zu riechen. Die erste Primäraromatik des Los Dos Corte d’Oro wird durch ein intensives und weiches Aroma von Cassis, Himbeeren und fast überreifen Brombeeren ergänzt. Dieses Aroma von schwarzen Aromen ergibt am Gaumen Fruchtigkeit mit einem fleischigen, süßbitterlichen Aroma. Der Abgang des Los Dos Corte d’Oro wird ebenfalls durch Beeren bestimmt und ist dennoch sehr mineralisch weich und würzig zart.

Bodega Lurton Chardonnay Tierra de Luna


Die gelb-grünliche Farbe des Bodega Lurton Chardonnay Tierra de Luna leitet das Glas zur Nase, wo sich der Chardonnay fein und ausgeprägt mit Aromen von reifen Bananen und Melone präsentiert. Die feingliedrige Säure des Bodega Lurton Chardonnay Tierra de Luna hallt sehr schön nach.
Der Chardonnay wurde zum Teil im Stahltank gekühlt ausgebaut, ein Teil später im Barrique gelagert und wieder im Cuvée aus Reinwein bzw. Barriquewein vereint.