La Compagnie Rhodanienne „Voiturette“ ~ diese Weine geben richtig Gas!

Die Wein-Reihe La Compagnie Rhodanienne „Voiturette“ hat richtig Power unter der Haube. Als Hommage an das Kultfahrzeug Citroën 2CV, das bei uns liebevoll als „Ente“ bezeichnet wird, stehen die Weine ebenso für das leichte Lebensgefühl Frankreichs.

La Compagnie Rhodanienne „Voiturette“ ~ diese Weine geben richtig Gas! weiterlesen

Paul Jaboulet Aîné mit überragendem Hermitage La Chapelle

Paul Jaboulet Aîné kann mit dramatisch hervorragenden 2009er Weinen überzeugen. Die Weine sind perfekt ausbalanciert mit einem wunderbarem Säure-Tanningerüst. Robert Parker bewertet den Hermitage La Chapelle mit 96-98 Punkten, das ist die beste Bewertung seit dem legendären 1990er Jahrgang. Der Hermitage La Chapelle Blanc erhält 95+ Punkte vom Weinguru. Die anderen Weine von Paul Jaboulet Aîné überzeugen ebenfalls durch nie da gewesene Qualität, so erhielt der Crôzes Hermitage Domaine de Thalabert 92-94 Punkte. Damit ist der 2009er einer der besten Jahrgänge aller Zeiten.

Paul Jaboulet Aîné Weine online kaufen bei BELVINI.DE

Perrin et Fils Rhone Weine aus Frankreich der Extraklasse

Perrin et Fils – Die Familie Perrin und ihr Château de Beaucastel sind eine Ausnahmeerscheinung in der um herausragende Erzeuger nicht eben armen Weinbauregion um Châteauneuf-du-Pape. Weinpapst Robert M. Parker sieht in Perrin et Fils Weinen die „Referenzweine des gesamten Rhônetals“. Sein Kollege Andrew Jefferson spricht vom „Latour seiner Appellation“ und schreibt, dass viele Weinkenner „die Erzeugnisse der Brüder Francois und Jean-Pierre Perrin für die besten Châteauneuf-du-Pape überhaupt halten“.

Das Herzstück des Weinguts Perrin et Fils, das sich seit 1909 dem Weinbau widmet, ist das fast 100 Hektar grosse herrschaftliche Weingut Château de Beaucastel, das auf einem Hügel nordöstlich von Châteauneuf-du-Pape liegt und zu den eindrucksvollsten Weingütern Frankreichs zählt. Beim Weingut Perrin et Fils wird seit 1964 (!) nach den Grundsätzen des biodynamischen Weinbaus bewirtschaftet und durch ein ausgefeiltes Rotationssystem auf einem durchschnittlichen Rebstockalter von 50 Jahren gehalten.

Perrin et Fils Weine online kaufen bei BELVINI.DE

Domaine de la Charbonniere Rhone Wein Vacqueyras und Chateauneuf du Pape

Die Päpste von Avignon haben im 14. Jahrhundert im heutigen Ort Châteauneuf-du-Pâpe ihre Sommerresidenz gebaut. Das Schloss der Domaine de la Charbonniere liegt auf einem Hügel und schaut, gleich einem Adler, über die 3200 Hektar des Weinbaugebietes Chateauneuf-du-Pape. Die Weine der Domaine de la Charbonniere verdanken ihren Ruhm hauptsächlich drei Dingen: den großen runden Kieseln, welche die Weinberge bedecken, dem roten Lehmboden und einer großen Rebsorte, der Grenache.

1912 kaufte Eugène Maret die Domaine de la Charbonnière als Geschenk für seine Frau. Michel Maret (die dritte Generation) bearbeitet heute 15 Hektar auf den Hochplateaus der Brusquières und der Crau, zwei außergewöhnlichen Lagen, in denen die Grenache besonders gute Ergebnisse bringt. Exzellentes Terroir, Leidenschaft, ‚savoir-faire’, kleine Erträge, Ernte von Hand und lange Alterungsprozesse machen diesen Châteauneuf-du-Pape zu einem außergewöhnlichen Wein.

Michel Maret kultiviert außerdem vier Hektar auf einem Strauchheideplateau bei Sarrians, in der AOC Vacqueyras. In dieser Region wird seit 1414 Wein angebaut. 1990 wird die Appellation Vacqueyras zum Grand Cru. Der Boden besteht hier vor allen Dingen aus Kalk und Lehm. Er hat eine warme rote Farbe und ist mit Geröll überzogen. Die Erträge sind entsprechend klein, die Trauben sehr reich an Tanninen und Aromen, der Saft ist sehr konzentriert. Michel Maret arbeitet im Vacqueyras wie im Châteauneuf: Kleine Erträge, Ernte von Hand, Auslese, lange Weinbereitung. Die Weine der Domaine de la Charbonniere werden nicht gefiltert. Das Ergebnis ist in jeder Beziehung außerordentlich.

Die Weine der Domaine de la Charbonniere online kaufen bei BELVINI.DE