schöner Rotwein aus Argentinien ~ Los Dos Malbec


Der Los Dos Malbec schimmert rubinrot im Glas und springt einem durch seine beerigen Aromen von Brombeeren und Sauerkirschen sofort in die Nase. Fein unterlegt kommt eine leichte Vanillenote hinzu und auch würzige Aromen. Ganz mild ergeben diese Aromen im Zusammenspiel mit Zedernholz eine sehr schöne Nase. Der Gaumen spiegelt dann die Nase wieder durch viel Würze, Beeren, Milde und leichtes Tannin, das wunderbar zart eingebunden ist. Brombeeren sind beim Los Dos Malbec auch im Abgang erkennbar. Rundum ist der Los Dos Malbec sehr guter Vertreter für Argentinien und die Rebe Malbec.

Malbec Reserva ~ Montes Kaiken


Für den 2010er Montes Kaiken Malbec Reserva werden die Trauben schonend vergoren und der junge Wein acht Monate lang zur Reife in Fässer aus zur Hälfte amerikanischer Eiche gelegt. Dann kommt der Montes Kaiken Malbec Reserva, nur leicht filtriert, um seinen ursprünglichen Geschmack zu bewahren, auf die Flasche. Die Kaiken Weine vinifiziert Montes in einer gepachteten Kellerei aus zugekauften Trauben von verschiedenen Lagen des Tupungato-Gebietes, Mendoza.
Der Montes 2010er Kaiken Malbec Reserva besitzt eine tiefdunkle violette Farbe. Sein opulentes Bouquet von Blaubeeren und schwarzen Johannisbeeren wird von feinen Zartbitterschokoladearomen, Tabak und Kaffee unterlegt. Im Geschmack ist der Kaiken Malbec Reserva gewohnt saftig, sehr komplex und exzellent strukturiert; auch am Gaumen dominiert die volle Frucht, gestützt von reifem Tannin, das ein traumhaftes, endlos langes Finale begleitet.

Argentinischer Malbec ~ Viña Cobos


Mit Viña Cobos hat Paul Hobbs seine neue Herausforderung gefunden. Weinverrückt wie er ist hat er sich 1999 mit dem argentinischen Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud zusammen getan, um in deren Heimat die Weinkellerei Viña Cobos zu gründen. Seither sind zehn Jahre vergangen. Ergebnis:  die zehn besten Weine von Viña Cobos haben zusammengerechnet nicht weniger als 94 Robert Parker Punkte – und das mit einem Jahrgang. Paul Hobbs fokussiert sich vor allem auf die Kelterung der argentinischen Wunderrebe: Malbec.

Schon vor Viña Cobos hat Paul Hobbs sich in Kalifornien einen Namen gemacht. Er leistet seit Jahren einen wichtigen Beitrag in Sachen unfiltrierter, ungeschönte Weine und spontaner Vergärung.. Dafür wird er von Robert Parker als „einer der kreativsten Weinmacher unserer Zeit“ bezeichnet.

Terrazas de los Andes Weine ~ Malbec Reserva 2007

Terrazas de los Andes ist ein Weingut, das von Moët & Chandon gegründet wurde. Die Terrazas Weine zeichnen sich dadurch aus, dass jede Rebsorte auf einem bestimmten Höhenniveau der Anden angebaut wird (Terrassen), jede Lage profitiert von einem unterschiedlichen Mikroklima und Bodentypus und ermöglicht so jeder Sorte, ihr maximales Potenzial zu entfalten.

Wer einen ersten Einblick in den Malbec Reserva 2007 von Terrazas de los Andes bekommen möchte und zudem noch Fußball affin ist, der sollte den folgenden Artikel lesen:
http://www.effilee.de/blog/4a862e42b5bb730f.html
Laut Autor ist der argentinische Malbec etwas ganz Eigenes, er ist weicher und fruchtiger als sein französischer Bruder, dabei aber ebenso lagerfähig, der Malbec gilt als Synonym für argentinische Weine. „Der Malbec Reserva 2007 Terrazas de los Andes, das ist einer fürs Volk und trotzdem großartig“, so Hesemeier.

Terrazas de los Andes Weine online kaufen bei BELVINI.DE

NEETHLINGSHOF Wein aus Stellenbosch Südafrika

Neethlingshof Weine sind in Stellenbosch ein Publikumsmagnet für Wein-Touristen. Eine lange Pinienallee führt majestätisch zum ehrwürdigen Weingut Neethlingshof, das 1692 von Gouverneur Simon von der Steel gegründet wurde. Er gab auch der Wein-Anbauregion Stellenbosch (Van der Steel’s Bush) ihren Namen.

Die Auswahl an verschiedenen Weinen ist beachtlich. Das WEINGUT NEETHLINGSHOF erzeugt exzellente Weine, die dem hervorragenden Boden von Stellenbosch und dem herrschaftlichen Sitz gerecht werden. Neethlinghshof zählt zu den besten Wein-Adressen in Stellenbosch.

Im BELVINI.DE Weinversand Webshop NEETHLINGSHOF WEIN preiswert einkaufen.