Allée Bleue Starlette Pinotage ~ aus Südafrikas beliebtester Rebsorte

In kräftigen Kirschrot kommt der Allée Bleue Starlette Pinotage ins Glas. Leuchtend purpurne Farbreflexe erfreuen das Auge. In der Nase treten verführerische Düfte von reifen Sauerkirschen, Maraschino-Kirschen (eingelegten Cocktailkirschen), schmelziger Schokolade sowie Liebstöckel hervor. Begleitet wird diese Aromatik von balsamischen Noten, marmeladigen Akzenten sowie geröstetem Kaffee. Am Gaumen zeigt sich der Starlette Pinotage dann herrlich lebendig und saftig, mit eleganten Tanninen und einem kräftigen Abgang.

Allée Bleue Starlette Pinotage ~ aus Südafrikas beliebtester Rebsorte weiterlesen

Weine aus Südafrika ~ Allesverloren Swartland

Allesverloren ist ein südafrikanisches Weingut und Vorreiter in der Region Swartland. Allesverloren  erzeugt ausschließlich Rotweine. ‚Swartland‘ bedeutet ‚Schwarzes Land‘ und liegt ca. 100 Km nördlich von Kapstadt. Zunehmend entwickelt es einen guten Ruf für ausgezeichnete Rotweine aus Cabernet Sauvignon und Shiraz. Allesverloren ist bis jetzt das einzige eingetragene Weingut in Swartland.
Seit 1872 ist das Weingut Allesverloren im Besitz der Familie Malan. Mit Danie Malan engagiert sich die fünfte Generation im Weinbau.

Südafrikanische Weine von Welmoed


Ein ganz großer Name in Südafrika ist Welmoed. Der Landsitz wurde bereits 1690 gegründet und keinem geringeren als dem damaligen Gouverneur Simon van der Stel übertragen. Nach ihm wurde auch die Anbauregion Stellenbosch benannt.
Zur Zeit wird Welmoed von Stephan Smit geleitet. Der Kellermeister erzeugt wunderbare Weine aus typisch südafrikanischen Reben. Welmoed befindet sich in der Nähe zu anderen bekannten südafrikanischen Weingütern wie Meerlust und Spier. Die Weine sind gut trinkbar und klar strukturiert.