Montes Napa Angel ~ Montes in Kalifornien


Montes neueste Projekt führt in ein Weinbaugebiet, das für den personifizierten „Mr. Modern Chile“ Aurelio Montes eigentlich schon zu etabliert, fast ein wenig „unkreativ“ anmutet – Kalifornien. Und hier ausgerechnet das Napa Valley!. Wir hatten entschieden, dass Chile und Argentinien für die südliche Hemisphäre genug seien. Aber nur eine Lese pro Jahr? Das ist zu wenig“. Doch warum gerade Napa? „Das ist eher eine persönliche Herausforderung. Napa ist eine Art heilige Stätte für wein. Und wir wollten zeigen, dass wie es selbst schaffen, ohne Joint Venture.“, so Aurelio Montes weiter.
2006 ist der erste Jahrgang dieser neuen „persönlichen Herausforderung“ von Montes Napa Angel ein sortenreiner Cabernet Sauvignon aus ausgesuchten Spitzenlagen des Napa Valley.