Pol Roger Champagner ~ Reserve Brut aus Champagne


Wie alle Champagner bei Pol Roger wird auch die Réserve Brut mit ausnahmsloser Aufmerksamkeit und Sorgfalt hergestellt. Ergebnis ist ein sehr feinr, eleganter und zugleich sehr ausdrucksstarker Pol Roger Réserve Brut Champagner, der aufgrund seines weißen Etikettes auch „white Foil“ genannt wird. Besonders zu gegrillten Schalentieren und Muscheln ist der Pol Roger Réserve Brut ein wahrer Genuss. Die Cuvée aus Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier harmoniert wunderbar.

Nicolas Feuilatte Champagner ~ Piccolo Pink Champagner


Mit dem Piccolo One Four Pink Brut hat Nicolas Feuilatte einen Nummer 1 Champagner geschafft, ein Champagner für jeden. Der Champagner Nicolas Feuilatte Piccolo One Four Pink Brut ist schillernd rose. In der Nase verzaubern feiner Himbeeren und florale Düfte. Im Gaumen dann ist der Champagner Nicolas Feuilatte Piccolo One Four Pink Brut äußerst fein, ausdrucksstark, feinperlig und harmonisch. Die Cuvée aus Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier ist der ideale Party-Begleiter. Auch zum Verschenken ist der kleine süße rosa Piccolo genau passend!

Château Ricardelle Weine ~ Frankreich Languedoc


Das mit fast 50 Hektar Rebfläche bepflanzte Château Ricardelle gehört heute zu den Spitzenweingütern in dieser Region. Hier besitzt Château Ricardelle zwei Weinberge. Der karge, kalkhaltige Boden bringt nur geringe Erträge kraftvoller, eigenständiger Rotweine hervor. Sie benötigen einige Zeit der Reifung, um sich zu eleganten, feinen, runden Rotweinen zu entwickeln.
Besonders durch das optimale Preis-Qualitäts-Verhältnis sind die Weine von Château Ricardelle aus dem äußersten Süden Frankreichs so begehrt wie noch nie in den vergangenen 20 Jahren. Die wilde Hügellandschaft La Clape, ist die wichtigste der 11 Cru-Lagen der Côteaux du Languedoc AOC.

Moet Chandon Rosé Impérial ~ Champagner mit rosafarbener Chillbox


Moet & Chandon Rosé Impérial
entsteht durch die kunstvolle Vermählung von Weißweinen und rot gekelterten Pinot Noir-Trauben. Dies verleiht der Cuvée ihren charkteristischen Rosé-Farbton und den Geschmack reifer Beerenfrüchte.
Der Auftakt des Moet & Chandon Rosé Impérial ist vibrierend mit ausgeprägter Frucht, glänzend und spontan, mit weichem Übergang. Der Abgang ist frisch und geschmeidig. Pro Flasche Moet & Chandon Rosé Impérial erhalten Sie eine rosafarbende Chillbox Edition 2011, welche die Flasche bis zu 2 Stunden kühl hält dazu!

Hugot & Clement Trüffel Champagner Brut


Den Hugot & Clement Trüffel Champagner Brut muss man einfach getrunken haben, er ist ein wahnsinniges Geschmackserlebnis. Der Champagner von Hugot & Clement ist eine Gourmet Spezialität die den anspruchsvollen Gaumen in nie bekannter Weise verwöhnt. Eine vollendete Komposition aus Geschmack und Harmonie. Ein edler Champagner dessen Bukett an die weiße Alba Trüffeln aus dem Piemont erinnert, verspricht einen einzigartigen und unvergleichbaren Genuss für ganz besondere Momente im Leben.

Moet & Chandon Rosé Champagner mit Isobag


Der Moet & Chandon Rosé Impérial entsteht durch die kunstvolle Vermählung von Weißweinen und rot gekelterten Pinot Noir-Trauben. Dies verleiht der Cuvée ihren charkteristischen Rosé-Farbton und den Geschmack reifer Beerenfrüchte. Beim Moet & Chandon Rosé Impérial dominieren ausdrucksstarke Aromen von Walderdbeeren und Johannisbeeren mit einem Hauch Pfeffer.
Die innige Verbundenheit und die profunde Kenntnis der Böden und des Klimas der Champagne, die Weinbautradition, deren Kenntnisse über Jahrhunderte hinweg weitergegeben und weiterentwickelt wurden, und das weltweit einzigartige Weinbaugebiet machen Moet & Chandon zum führenden Winzer der Champagne.

Moet Nectar Imérial ~ Moet & Chandon


Das Unternehmen Moët hat seine Wurzeln im 18. Jahrhundert, als Claude Moët begann den Wein aus der Champagne nach Paris zu exportieren. Das französische Weingut umfasst 1000 Hektar Rebfläche in der der Champagne, die sich auf ca. 200 Weinbaugemeinden verteilen.
Neues Prunkstück: der Moet & Chandon Nectar Impérial! Der Moët & Chandon Nectar Impérial ist körperreich, geschmeidig, weich und tief: die Alternative aus dem Hause Moët & Chandon für Freunde höher dosierter Champagner. Der Moët & Chandon Nectar Impérial erinnert an exotische und kandierte helle Früchte mit Anklängen an milde Gewürze. Am Gaumen ist er kräftig, mit weichem Abgang zartsüß.

Château de Jau Rosé


Der Château de Jau Rosé glänzt in feinem Lachsrosa. Ein sehr klar und sauber Duft wird von einem lebhaften frischen, fruchtbetonten Bouquet mit duftigen Aromen von süßen Waldbeeren wie Erdbeeren, Himbeeren ist der Château de Jau Rosé von feinen Gewürznoten unterlegt. Auch am Gaumen sehr frisch und lebendig, weinig mit angenehmer Säure und feinfruchtigen Noten von saftigen, leicht säuerlichen roten Beeren die erfrischend wirken.

Domaine Josselin Chablis Premier Cru


Der Josselin Chablis Premier Cru zeigt eine klare, glänzende strohgelbe Farbe mit grüngoldenen Reflexen. Im Bouquet präsentiert der Josselin Chablis Premier Cru zuerst Noten von Zitrusfrüchten, Mandeln, Haselnüssen und ein Hauch von Jod, nach Belüftung duftiger, mit Aromen von weißem Pfirsich, reifen oder eingelegten Zitronen und Blüten wie Weißdorn. Am Gaumen ist der Josselin Chablis Premier Cru gewohnt kraftvoll, frisch und geradlinig, mit guter Spannung, lebhafter Säure und klarer Mineralität, sehr saftig, im Finale lang mit feinem Nachhall von Mandel-Zitrusfrucht und Würze.