Archiv der Kategorie: Wein aus Australien

Hardys Nottage Hill Cabernet Shiraz


Die Nottage Hill Linie von Hardys wurde ins Leben gerufen um die Nottage Familie, die einen großen Anteil am internationalen Erfolg von Hardys hatte, zu würdigen. Die Serie spiegelt den Charakter von australischem Wein wunderbar wider. Der Hardys Nottage Hill Cabernet Shiraz ist fast pechschwarz im Glas. In der Nase zeigen sich Aromen von Kirsche, Minze, Cardomon und Mokka. Der Gaumen des Hardys Nottage Hill Cabernet Shiraz ist sehr elegant und weich mit cremig beeriger Textur.

Hardys Stamp of Australia Shiraz Cabernet Sauvignon


Die Serie Stamp of Australia sind die sehr australisch geprägten Weine von Hardys. Markenzeichen dieser Weinlinie ist eine alte australische Briefmarke aus dem Jahr 1937 auf dem Etikett. Der Hardys Stamp pf Australia Shiraz Cabernet Sauvignon ist im Glas rubinrot mit einem schwarzen Kern. Die Nase freut sich auf Aromen von Sauerkirsche, Pflaume, viel Röst, Pfeffer, Paprika, Minze und Eukalyptus im Hardys Stamp of Australia Shiraz Cabernet Sauvignon. Der Gaumen des Hardys Stamp of Australia Shiraz Cabernet Sauvignon ist dann ein wenig verhalten, sehr weich, schönes Holz und schöne Süß-Säure kommen auf. Es entsteht der Eindruck einer Schwarzwälder-Kirsch-Torte im Mund.

Hardys VR Cabernet Sauvignon


Der Hardys VR Cabernet Sauvignon aus Südaustralien ist rubinrot mit einem bräunlichem Rand. Die Nase freut sich auf Aromen von Paprika, Pflaume, Gulasch, Veilchen, elegantem Zedernholz und ein wenig Vanille. Der Gaumen des Hardys VR Cabernet Sauvignon erinnert an geröstetes Bauernbrot, Brotkruste, Kirsche und Paprika. Genießen Sie diesen vollmundigen Wein zu sanft geschmortem Lammbraten, gepökeltem Rindfleisch mit Ruccolasalat. Winemaker Paul Lapsley hat stets das Ziel die aromatische Rebsortenfrucht zu bewahren. Mit dem Hardys VR Cabernet Sauvignon ist ihm das gelungen.

Hardys VR Shiraz


Dieser Rotwein aus Südaustralien strahlt rubinrot mit einem schwarz-braunem Kern im Glas. In der Nase kommen Aromen von Sauerkirsche, Pflaume, Minze und Eukalyptus zum Vorschein. Danach folgen beim Hardys VR Shiraz Noten von Granatapfel, Tomate und Paprika. Saftig, harmonisch und samtig ist der Hardys VR Shiraz am Gaumen. Dieser VR Shiraz von Hardys kommt gut an und geht gut runter, er überzeugt zudem durch eine knackige Gerbstoffstruktur. VR steht im Übrigen für Varietal Range. Dieser australische Rotwein ist ein geeigneter Begleiter zu gegrilltem oder geschmortem Fleisch.

Hardys Mill Cellars Rosé


Der 2010er Hardys Mill Cellars Rosé lässt sich ganz eindeutig durch Erdbeere beschreiben und das gleich drei Mal. Die Farbe im Glas ist erdbeerrot, die Nase des Hardys Mill Cellars Rosé ist ebenfalls unwiderstehlich frisch und knackig nach Erdbeeren. Die leichte Restsüße zeigt ebenfalls Erdbeeren. Durch seine schönen Erdbeeraromen ist der Hardys Mill Cellars Rosé ein guter Begleiter an leichten Sommertagen. Zu Tisch passt dieser australische Wein gut zu Fingerfood und asiatischer Küche. Natürlich ist der Hardys Mill Cellars Rosé auch ein erfrischender Aperitif.

Geschenkset von Penfolds – Weine-Set für Weihnachten


Weihnachten klopft schon an die Tür, wer immer noch nicht das passende Geschenk gefunden hat, für den könnte das Penfolds Selection Wine genau das Richtige sein. Das Geschenk-Set beinhaltet drei exzellente Weine von Penfolds aus Australien. Im Set enthalten ist zudem eine VacuVin Weine Saver mit Penfolds Logo + Verschluss.
Das australische Kult-Weingut Penfolds wurde bereits 1844 von einem englischen Arzt gegründet, der seinen Patienten ursprünglich Wein als Medizin verschrieb.

Advents- und Weihnachtskalender von BELVINI.DE Weinversand


Die Weine aus dem Belvini Wein-Nachtskalender sind Spitzenweine, ein paar neue Entdeckungen, wie der Hand in Hand von Meike Näkel und Markus Klmupp, aber auch bewährte Weine wie der Markus Schneider Ursprung und die Kaiken Weine sind die Basis dieses Wein-Nachtskalenders. Besondere Aufmerksamkeit gilt den beiden Topweinen Sessantanni und Cinque Autoctoni, sowie dem Tenuta di Biserno Insoglio di Cinghiale. Aber auch die Reserve von Encierra ist ein echtes geschmackliches Highlight.
Der Wein-Nachtskalender erfüllt demnach alle Träume und Wünsche. Für jeden Geschmack bietet der Wein-Nachtskalender wunderbare Weine, die überzeugen.

McPherson Shiraz ~ australischer Wein


Der McPherson Shiraz leuchtet tintenähnlich violett in der Farbe. Der McPherson Shiraz strotzt vor Aromen von saftigen Früchten. Aromen und Farben reifer Pflaumen und roter Johannisbeere treten vordergründig auf, diesen folgen Aromen von Schokolade und Kräutern, die dem McPherson Shiraz Komplexität geben. Gut eingebundene amerikanische Eiche und sanfte Tannine tragen dazu bei, einen vollen und weichen McPherson Shiraz zu kreieren.
Zu diesem Wein passt deftiges, gegrilltes Steak oder ein Nudelgericht auf Tomaten-Basis, wie zum Beispiel Gnocchi Bolognaise oder Lasagne, das traditionelle italienische Leibgericht.

Weingut Torbreck – australische Weine


Weingut Torbreck wurde 1994 im Barossa Valley gegründet. Der ehemalige Steuerberater und Wirtschaftsprüfer David Powell verbrachte 25 Jahre damit, die bekanntesten Weingüter Südaustraliens kennenzulernen und dabei das Handwerk der Weinbereitung zu erlernen. Seine Erfahrungen spiegeln heute die Weine von Torbreck wider.

Im Barossay Valley wurden 1992 fast schon vertrocknete Rebstöcke von Powell wieder zum Leben zu erweckt. Als er dann mit kleinen Trauben mit extrem intensiven Aromen belohnt wurde, nahm die Idee von Torbreck Gestalt an. Powell sicherte für Torbreck die besten Shiraz, Grenache, und Mataro Trauben, die teils von den ältesten Weinbergen der Welt stammen. Das Resulatat sind modern gestylte Weine von außerordentlicher Präzision, Intensität, Üppigkeit und Komplexität. Robert Parker hat für die Torbreck Weine schon 99+ Punkte vergeben.

Penfolds Weine ~ Grange

Penfolds wurde von dem englischen Arzt Dr. Christopher Rawson Penfold gegründet, der seinen Patienten Wein als Gesundheits-Tonikum empfohlen hatte. Er emigrierte mit 33 nach Australien. Die Reben, die er aus Frankreich mitgebracht hatte, pflanzte er in Magill, neun Kilometer von Adelaide entfernt, im Süden Australiens. Penfolds Weine gehören zu den bekanntesten und besten aus Australien.
Der Grange ist nach dem Haus, das Dr. Penfold 1845 in Magill erbaute, benannt. Kreiert hat in Max Schubert, als reinsten und kraftvollsten Ausdruck der Penfolds-Philosophie. Schubert schuf damit eine seit dem ersten Grange 1951 ununterbrochene Linie von Spitzenjahrgängen. Heute ist Penfolds Grange „Heritage Icon“, ein offizielles Symbol Südaustraliens, und einer der besten Weine der Welt.

Penfolds Weine online kaufen bei BELVINI.DE